Lesen in der Kita

 

Haben Sie Lust Kindern im Kleinkindalter vorzulesen, mit ihnen Bilderbücher anzuschauen oder Fingerspiele zu machen?

Lesepatenschaften sind sehr beliebt geworden – bei Groß und Klein.
Sie sind relativ leicht zu organisieren und können schell zu konkreten Resultaten führen. Jede kann Lesepatin oder –pate werden, der selbst lesen kann, gerne liest und Freude am Umgang mit Kindern hat. Vorlesen ist ähnlich wie Singen. Viele haben es noch nie probiert und glauben, sie könnten es nicht. Wenn sie durch Zufall mal in die Lage kommen, es doch zu probieren, sind sie ganz erstaunt, wie leicht das ist und wie viel Freude es macht. Manche Lesepaten entdecken sogar an sich kleine Schauspielertalente. Das hilft beim Vorlesen vor Kindern. Diese genießen es, in einer kleinen Gruppe in ruhiger Atmosphäre eine Geschichte zu hören oder Bilder zu betrachten.

Einige Idsteiner Kindertagesstätten suchen Menschen, die einmal in der Woche dafür eine Stunde Zeit haben. Geeignete Materialien werden gemeinsam mit den zuständigen Erzieherinnen abgesprochen und besorgt.

Weitere Informationen können gerne angefordert werden:
Seniorenbüro Idstein
Telefon: 06126 - 78313
oder per EMail